Monatliches Archiv: August 2015

Aug 19

UNO: Anwendung der Todesstrafe im Iran alarmierend!

UN-Menschenrechtskommissar: „Dass eine Person wegen friedlicher Ausübung des Rechts auf Meinungsfreiheit und Glaubensfreiheit zum Tod verurteilt wird, ist ein absoluter Skandal – und ein klarer Verstoß gegen internationale Menschenrechtsgesetzgebung”.

Weiter lesen »

Aug 01

Menschenrechtsverletzungen im Iran anprangern! Hinrichtungstopp fordern!

Alejo Vidal-Quadras: „Das Atomabkommen darf keine Ausrede für die EU sein, angesichts des erschreckenden Verhaltens des iranischen Regimes in Menschenrechtsfragen zu schweigen. Es ist Zeit, dass Europa sich entscheidet, ob es für ein theokratisches Regime oder für ein unterdrücktes Volk Partei ergreift.“

Weiter lesen »

Aug 01

Willkürjustiz im Iran: Journalisten zunehmend schutzlos vor Verfolgung

Reporter ohne Grenzen: „Anwälte, die Journalisten und Blogger verteidigen, haben nicht das Recht, mit ihren Mandanten zusammenzukommen, die Akten der Anklage einzusehen oder auch nur zu wissen, was dem Angeklagten eigentlich vorgeworfen wird. Und mindestens 20 Anwälte sind seit Juni 2009 strafrechtlich verfolgt und inhaftiert worden, weil sie politische Gefangene, darunter Journalisten und Blogger, verteidigt …

Weiter lesen »