Über uns

Wir würden gern Ihnen ein paar Auskünfte über die Vereinigung zur Verteidigung der Menschenrechte im Iran e.V. geben. Die Vereinigung will ihre Aktivität gemeinsam mit allen Aktivisten und Verteidigern der Menschenrecht, der mit ihnen beteiligten, die Menschenrechtsverletzungen und die Gruppenreaktionen ausdehnen, die Lage im Iran schnell und vielfältig zu dokumentieren. Ziel ist es, die Menschenrechtsverletzungen im Iran anzuprangern und den iranischen Widerstand aufzuzeigen. Wir hoffen, die Leser/innen der folgenden Punkte für unsere Ideen gewinnen zu können.

 

  1. Der Verein wurde im Februar 2000 im Bremen gegründet und eingetragen. Die Internetadresse ist: http://www.bashariyat.org/
    • Der Vereinssatzung befindet sich in dieser Adresse :

http://www.bashariyat.org/?page_id=32

    • Die Charta ist in dieser Adresse verfügbar:

http://bashariyat.com/oldwebsite/Manshor%20Kanon.pdf

    • Die Vertretungen: Dieser Verein hat 7 Vertretungen in Deutschland und 5 Repräsentationen in den anderen Länder wie Schweden , Schweiz, Denmark, Spain und in der Türkei.

http://www.bashariyat.org/?page_id=36

    • Ausschüsse: Dieser Verein hat 5 spezielle Komitees: Frauen, Kindern und Jugendliche, Religion, Studenten und ethnische Gruppen Irans.

Komitee Menschenrechte der ethnischen Gruppen Irans

http://aghvam.bashariyat.org/

Komitee für Mitglieder der Religionen

http://adian.bashariyat.org/

Komitee für die Rechte der Studenten

http://daneshjoo.bashariyat.org/

Komitee für die Rechte der Frauen

http://zanan.bashariyat.org/

Komitee für die Rechte der Kinder und Jugendlichen

http://koodak.bashariyat.org/

Komitee für die Umweltschutz

http://mohitzist.bashariyat.org/

Komitee für die Öffentlichkeitsarbeit

http://ravabet.bashariyat.org/

 

 

 

Monatszeitschrift: Unser Verein verbreitet eine monatliche Zeitschrift „Bashariyat“ mit Berichten der 5 Komitees zu den Menschenrechtsverletzungen im Iran; Berichte der Aktivitäten der Ortsgruppen. Im Internet unter der Adresse http://bashariyat.org/?page_id=56

 

  1. Gründung einer Bibliothek für die Menschenrechtsarbeit in Internetbibliothek unter der Adresse   http://ketab.bashariyat.org/
  2. Audio und Video Abteilung für Erstellung die Videoclips und Audi- und Video-Berichte unter der Adresse http://seda-tasvir.bashariyat.org/
  3. Internetabteilung für die Aufsicht und die Instandhaltung der Webseite und Netzwek Bereich unter der Adresse  http://internet.bashariyat.org/
  1. Radio , das hat jede Woche ein Programm mit vielfältigen Sendungen über die Menscherechte unter der Adresse http://bashariyat.org/?page_id=1485

 

  1. Veranstaltungen und Aktionen:
    • Durchführung von Veranstaltung der für die Planung und Aufsichten ( 8 Mal im Jahr und 4 Mal im Paltalk)
    • Kongress alle drei Monate für Entscheidungen.
    • Veranstaltung der monatlichen Sitzungen der Vertretungen in den Ortgruppen

(über 50 Sitzungen im Jahr)

    • Durchführung der Sitzungen durch die Mitglieder für die Welttag der Menschenrechte, Welttag der Familien, Welttag der Kinder, der Internationale Frauentag, internationale Friedenstag, Tag der Studenten, Die Massenermordung der politische Gefangene im Summer (1367) im Iran, …. Die Einladung der Spezialisten und Experten für die Veranstaltungen oder im Internetforum „Paltak“

Verbreitung und monatliche Veröffentlichung der Menschenrechtsverletzungen im Iran, mit Hilfe der iranischen Menschenrechtsaktivisten im Europa und Nordamerika. (12 Mitteilungen und jährlich nach iranischer Jahresrechnung).

http://www.bashariyat.org/?cat=23

    • Veröffentlichungen der Menschenrechtsverletzungen im Iran bezüglich Hinrichtungen, Verhaftungen und Unterdrückung von Studenten, Frauenaktivisten, Arbeitern, Jugendlichen, ethnischen Gruppen und die religiösen Minderheiten, mit Hilfe der iranischen Menschenrechtsaktivisten in Europa und Nordamerika. (10 Mitteilungen im Jahr)

http://www.bashariyat.org/?cat=23

    • Beschaffung und jährliche Veröffentlichung der Menschenrechtsverletzungen im Bezug auf Kinder, Frauen, Studenten, ethnische Gruppen, religiöse Minderheiten, Arbeitern, .. aus den einzelnen Komitees des Vereins.

http://bashariyat.org/?page_id=59

    • Bekanntmachung der besonderen Situation und Menschenrechtverletzungen im Iran
    • Vorführung kritischer und sozialer Filme durch das Frauen Komitee
    • Veranstaltung zu künstlerischen Ausstellungen wie Malerei, Karikaturen im politischen und gesellschaftlichen Bereich, Menschenrechte und Menschenrechtsverletzung im Iran durch die Mitglieder des Vereins

 

VVMIran.

Vereinigung zur Verteidigung der Menschenrechte im Iran e.V.